• jugendschach

DVM 2012, 2.Runde: SV Unterkochen - SG Trier 1.5:2:5

am . Veröffentlicht in News Jugendschach

 

Knappe Niederlage für Unterkochener Nachwuchs

In einer spannenden Begegnung gegen die favorisierten Trierer kam Unterkochen nicht über eine knappe 2,5:1,5 - Niederlage hinaus. Richard Martin (1) geriet bereits früh unter Druck und konnte diesem bereits nach der Eröffnung nicht mehr standhalten. Lukas Wallinger (3) konnte durch einen taktischen Schlag entscheidenden Materialvorteil erlangen und glich somit für Unterkochen aus. Mehmet Basaran fand sich in einer interessanten und offenen Partie in einem etwa ausgeglichenen Endspiel wieder, das er jedoch nicht auf Gewinn spielen konnte. Er einigte sich daher mit seinem Gegenüber auf Unentschieden.
Aufgrund einer Eröffnungsfalle, die einen Bauern kostete, konnte Philipp Zoller das Leichtfigurenendspiel nicht mehr verteidigen.

Trotz dieser knappen Niederlage blickt man mit Zuversicht auf die nächste Begegnung gegen Grün-Weiß-Leipzig (3.Runde, 28.12.2012, 9 Uhr)

 

http://www.deutsche-schachjugend.de/termine/2012/dvm-u16/runde/3/